München Reiseführer

Deutschland Sehenswuerdigkeiten Reisefuehrer

Reise Sehenswürdigkeiten in München
Ausflug und Urlaubsziel München in Bayern

Urlaub in München

Urlaub Sehenswürdigkeiten im Reiseziel München...

Reiseziel München in Bayern -Reiseführer München - Kennen Sie in München schon die Wittelsbacher Residenz oder das Schloss Nymphenburg? Haben Sie schon einmal die alte Wittelsbacher Gruft in der Theatinerkirche oder die historischen Atelierräume im Villa Stuck Museum, aus nächster Nähe bestaunt? Noch nicht? Dann entdecken Sie mit dem Online Reiseführer im Freistaat Bayern, das sehenswerte Reiseziel München! Begeben Sie sich für Ihren zukünftigen Deutschland Urlaub, vorab schon einmal auf eine virtuelle Urlaubsreise durch die Isarmetropole und erkunden Sie mit dem München Reiseführer, das sehenswerte Reiseziel von seiner schönsten Seite! Machen Sie für die nächste Urlaubszeit eine Entdeckungstour durch die schöne Metropole München und erleben Sie das besondere Großstadtflair, welches die bayerische Landeshauptstadt zu bieten hat. Für die Urlaubszeit in Oberbayern lädt das Reiseziel München, mit einem unverwechselbaren und einzigartigen Flair, zu einem außerordentlichen und zu einem erholsamen Urlaubsaufenthalt ein. Die bayerische Landeshauptstadt, welche zu Recht als Weltstadt mit Herz bekannt ist, wartet als Urlaubsziel für einen Urlaub mit prachtvollen Schlössern, Burgen, Palais wie auch mit prunkvollen Stadthäusern und Residenzen auf. Egal ob Sie die Natur lieben, die Kultur genießen möchten, die Vergangenheit in alten Burgen erleben wollen oder einfach eine Riesen Gaudi auf dem Oktoberfest oder im Hofbräuhaus haben möchten, die oberbayerische Metropole München bietet wirklich für jeden Urlaubsgast - einen sehr interessanten Urlaubsaufenthalt an.

München die attraktive Landeshauptstadt von BayernDie sehenswerte bayerische Landeshauptstadt entdeckenSehenswürdigkeiten in München

Mit ihren mehr als 1.3 Millionen Einwohnern ist München eine der berühmtesten Städte Deutschlands. Touristen aus dem In- und Ausland besuchen das Reiseziel München nicht nur zur schönen Wiesn auf dem weltberühmten Oktoberfest. In der bayerischen Landeshauptstadt München gibt es eine Vielzahl sehenswerte kulturelle Museen, Ausstellungen wie auch Kunsthäuser, welche pfropfenvoll mit vielen interessanten Sehenswürdigkeiten sind. Wer München hört denkt meist an Luxus und Shopping. Eine der schönsten Flaniermeilen im Urlaubsparadies ist die Maximilianstrasse. Hier reiht sich Luxusdesigner an Luxusdesigner und von Dior über Chanel bis Louis Vuitton findet sich hier alles, was Rang und Namen hat. Aber auch die anderen Shoppingpassagen sind einen Besuch wert. Der Luitpold Block und das berühmte fast 200 Jahre alte Cafe Luitpold sind hier auf jeden Fall einen Besuch wert. Im Cafe Luitpold werden sie mit süßen Sünden aus der hauseigenen Konditorei verwöhnt. Nach einer anstrengenden Shoppingtour finden Sie Ruhe in Entspannung in einem der vielen Parks und Gärten Münchens. Im Englischen Garten wie auch im Botanischen Garten oder im Olympiapark finden Sie auch die sehr berühmten bayerischen Biergärten - welche mit einem frisch gezapften Weißbier, Brezen, Weißwürstchen oder anderen Schmankerln locken. Der unverwechselbare englische Garten mit dem japanischen Teehaus und dem Monopteros ist die größte innerstädtische Grünanlage der Welt! Jährlich zieht es Millionen von Touristen in die Isarmetropole, welche sich die zahlreichen Schlösser, prunkvollen Palais oder die prachtvollen Stadthäuser ansehen wollen.

Bei den Urlaub Reisen die bayerische Landeshauptstadt München besichtigenIm Urlaub die sehenswerte Metropole in Bayern besuchenMit dem München Reiseführer eine virtuelle Städtereise durch München unternehmen

Weit über Münchens Grenzen hinaus bekannt und berühmt ist die Wittelsbacher Residenz. Die Residenz von München, welche sich direkt in Münchens Innenstadt befindet, war über 500 Jahre lang das Stadtschloss sowie der Residenzsitz der bayerischen Herzöge, Kurfürsten und Könige. Die einzigartige Komposition aus den unterschiedlichen Stilen der Zeit und den kaiserlichen Vorlieben, brachte eine Mischung aus Renaissance, Barock, Rokoko und Klassizismus mit sich. Der umfangreiche Palastbau ist das größte Innenstadtschloss von Deutschland und beherbergt heute einen der bedeutendsten Museumskomplexe von Europa. Der Gebäudekomplex umfasst zehn Höfe und das aus 130 Schauräumen bestehende Museum. Der Museumskomplex, welcher aus Residenzmuseum, Schatzkammer, Cuvilliés Theater und der Allerheiligen Hofkirche besteht ist eines der größten Museen im Freistaat Bayern. Die Schatzkammer der Wittelsbacher, welche in der Mitte des 16ten Jahrhundert gründet wurde, wird mit ihren unzähligen Kristallen, überreichlichen Juwelen wie auch den verschwenderischen Goldschmiedewerken und den Elfenbeinarbeiten, zu den eindrucksvollsten ihrer Art gezählt. Weiterhin sehenswert in der Wittelsbacher Residenz sind auch noch die Ahnengalerie und der Kaisersaal. In der Ahnengalerie befindet sich die geschnitzte und vergoldete Wandvertäfelung, in welcher über hundert Porträts von Mitgliedern des Hauses Wittelsbach eingelassen sind. Der unter Herzog Maximilian I. erbaute Kaisersaal, war zu seiner Zeit der größte und der bedeutendste Festsaal in der Münchner Residenz und ist heute in München - ein Ort von höchstem zeremoniellem Rang.

Die Münchner Residenz ist auch ein Wahrzeichen der Landeshauptstadt MünchenDie Kultur in der oberbayerischen Großstadt entdeckenMünchen hat mit Schloss Nymphenburg einen außergewöhnlichen kulturellen Höhenpunkt zu bieten

Bei einem Stadtrundgang durch München sollten Sie auch Schloss Nymphenburg besichtigen. Die ausgedehnte barocke Schlossanlage befindet sich im Westen von München und wurde als Sommerresidenz der Bayerischen Kurfürsten erbaut. Zur barocken Schlossanlage gehört der Nymphenburger Schlosspark, welcher wiederum weitere kleine Burgschlösser beheimatet. Im Schloss Nymphenburg selbst befinden sich sehr viele original und gut erhaltene Räume, von denen die Schönheitengalerie und das Geburtszimmer von König Ludwig II. besonders berühmt sind. Zu besichtigen ist in der barocken Schlossanlage außerdem das Marstallmuseum, mit seiner bedeutenden Porzellansammlung und der wunder- volle Botanische Garten. Bei einem Spaziergang durch den Schlosspark kommen Sie an der Amalienburg vorbei, welche für die Kurfürstin Amalia als kleines Rokoko Jagdschlösschen mit kostbaren Schnitzereien und Stuckarbeiten erbaut wurde. Weiterhin befinden sich im Schlosspark auch noch die Badenburg, die Pagodenburg und Schloss Magdalenenklause. Im Schloss Badenburg finden Sie einen sehr beachtenswerten Festsaal und das so genannte Affenkabinett, sowie einen zweigeschossiger Baderaum vor. Die oktogonale Form der Pagodenburg bietet mit ihren fernöstlichen Dekorationselementen ein exotisches Ambiente und die bewusst ruinenhafte Architektur der Magdalenenklause weist klösterlich strenge Wohnräume neben einer - schönen grottenartig gestalteten Kapelle auf.

Die Amalienburg steht als Rokoko Jagdschlösschen im Nymphenburger SchlossparkDie Sakralbauwerke in München entdeckenMünchen hat mit der Frauenkirche ein außergewöhnliches Sakralbauwerk zu bieten

In der als deutsches Rom bezeichneten Metropole können Sie als Urlaubsgast auch sehr viele alte historische Sakralbauten bestaunen, wie beispielsweise die Frauenkirche, die Theatinerkirche, die Ludwigskirche oder die Asamkirche. Das berühmteste Religiöse Wahrzeichen der Landeshauptstadt München ist die spätgotische Frauenkirche, mit ihren weithin sichtbaren Kuppelhauben, wovon der 99 Meter hohe Südturm sogar bestiegen werden kann. Sehr sehenswert sind der gewaltige Innenraum des spätgotischen Backsteinbaus sowie der legendäre Teufelstritt, welcher sich im Eingangsbereich der Kirche befindet. Der mächtige Barockbau der Theatinerkirche beherbergt die Wittelsbacher Gruft und prägt den Odeonsplatz sowie den benachbarten Hofgarten mit seinen freund- lichen Farben und den üppigen Formen. Die Ludwigskirche, welche sich neben der Staatsbibliothek befindet, ist eine Pfarrkirche, die auch als Universitätskirche bezeichnet wird. Ein wunderbar anzuschauendes, byzantinisch wirkendes Deckengemälde, prägt das innere der Ludwigskirche. Die Asamkirche, mit ihrer bemerkenswerten Fassade wurde durch die Gebrüder Asam in der Sendlinger Straße erbaut und wird geprägt durch eine üppige Ausstattung von barocker Freuden an Glanz und Bewegung. Die Sankt Peter Kirche ist die älteste und die populärste Pfarrkirche in München und beherbergt viele wichtige Werke aller Stilrichtungen. Besonders sehenswert sind in der alten Sankt Peter Kirche, der gotische Schrenk Altar aus dem 14ten Jahrhundert sowie der barocke Taufstein und die alten Seitenaltäre, welche in dieser Kirche - im Rokokostil gehalten sind.

In München müssen Sie auch die Sankt Peter Kirche aufsuchen und die Seitenaltäre bestaunenDie Kultur in den Museen von München besichtigenMünchen hat mit seinen Museen viel sehenswerte Kultur zu bieten

Viele der ausdrucksstarken Münchner Gebäude beherbergen wiederum Museen, welche Sie bei einer Städtereise durch München, ebenso aufsuchen sollten. In den Museen der Stadt finden Sie Ausstellungen sowie bedeutende Kunst vor, welche vom Mittelalter bis zur Moderne über Naturwissenschaft und Technik bis hin zur Stadtgeschichte reicht. Im Münchner Stadtmuseum wird beispielsweise die Ausstellung Typisch München gezeigt. Belege zur Stadtgeschichte, zeigen hier die nationale Kulturgeschichte der Metropole auf. Weitere Ausstellungen zu Fotografie, Musikinstrumenten, Zeitgeschichte und ein Puppentheater runde das Angebot ab. Das Villa Stuck Museum beherbergt neben den historischen Wohn- räumen und den Atelierräumen des Franz von Stucks, auch Räumlichkeiten für Sonderausstellungen. Die Ausstellung zeigt Stucks Malerei und geht auf ihre Wechselwirkung mit den neuesten europäischen Kunstströmungen ein. Die Stuck Ausstellung wird ergänzt durch Gegenstände aus dem Bereich der angewandten Kunst aus der Zeit des damaligen Jugendstils. Das Jüdische Museum ist Teil des städtebaulichen Bindeglieds zwischen dem Jüdischen Gemeindezentrum sowie der neuen Synagoge und lädt in sein großzügiges Foyer mit Buchladen und Café ein. Das Deutsche Museum ist eines der ersten technischen Museen der Welt und bietet eine erstaunliche Fülle an technischen Errungenschaften an. Durch Greifen begreifen - dieses Motto begeistert schon Millionen Museumsbesucher.

Die technischen Errungenschaften im Deutschen Museum begeisternDie Sammlungen in den Pinakotheken von München entdeckenMünchen hat mit seinen drei Pinakotheken viele sehenswerte Sammlungen zu bieten

Ebenfalls zum Deutschen Museum gehören das neu eröffnete Verkehrszentrum in den Messehallen auf der Theresienhöhe und die Flugwerft in Oberschleißheim, welche sich unter dem Motto, Mobilität und Technik in der Luft und der Raumfahrt präsentieren. Auch sollten Sie bei einen Ausflug durch die Museumslandschaft von München unbedingt die verschiedenen Pinakotheken besuchen, in welcher verschiedene bedeutende Sammlungen unter einem Dach gezeigt werden. Die Architektur des Gebäudes der Pinakothek allein, ist schon einen Besuch wert! Die Sammlung der klassischen Moderne zeigt die unterschiedlichen Positionen der Kunst im 20ten Jahrhundert auf. Die Staatliche Graphische Sammlung zeigt ständig wechselnde Ausstellungen mit Arbeiten auf Papier und gehört weltweit zu den führenden Graphiksammlungen, welche alle Epochen der Zeichenkunst und Druckgraphik umfasst. Die Ausstellungen des Architekturmuseum soll das Verständnis für Baukunst heben und mit dem Einzug in die Pinakothek der Moderne, fand das Architekturmuseum hier für seinen eigenen Platz. Hinter der Tempelfassade der Glyptothek, dem ältesten Museum von München, befindet sich eine der führenden Sammlungen von Skulpturen aus griechischer und römischer Zeit, welche Sie auch gesehen haben müssen. Weitere interessante Sehenswürdigkeiten finden Sie in den bemerkenswerten Galerien der Münchner Metropole. Zuerst sollten Sie die Städtische Galerie im Lenbachhaus besichtigen. Das Lenbachhaus wurde als toskanische Villa im Renaissance Stil erbaut und verdankt heute seinen Weltruf - der einzigartigen Sammlung vom Blauen Reiter.

Die Kunsthalle Lothringer 13 in München HaidhausenDie Ausstellungen in den Galerien von München bestaunenMünchen hat im Lenbachhaus äußerst viel zeitgenössisches Kunstgeschehen zu bieten

Schon seit den siebziger Jahren präsentiert das Lenbachhaus, internationales und zeitgenössisches Kunstgeschehen und sammelt die dazugehörige Kunst. Im angegliederten Kunstbau finden Ausstellungen über die klassische Moderne statt und es werden Werke über aktuell diskutierte Künstler ausgestellt. Bei dem Tagesausflug durch Münchens Galerien, sollten Sie auch die Rathausgalerie, die Pasinger Fabrik wie auch die Galerie Goethe 53 und die Galerie Lothringer 13 besichtigen. Die Rathausgalerie im schönen neugotischen Rathaus, bietet mit der fünfschiffigen Säulenhalle inkl. Marmorbrunnen im Zentrum und einer acht Meter hohen Glaskuppel, einen einzigartigen Raum für künstlerische Präsentationen. Ihre Rolle als Forum für Kunst, Kultur und Stadtgeschichte hat die Rathausgalerie in den letzten Jahren stetig ausbauen können. Die Galerie des Kulturreferates Galerie Goethe 53, ist ein sehenswerter Bestandteil der Münchner Galerieszene und zeigt heute seinem breiten Publikum, die bunte Vielfalt der unterschiedlichen Kulturen. Im Mittelpunkt der alten Pasinger Fabrik stehen bildende Kunst sowie unterschiedliche Ausstellungen und historische Dokumentationen. Die Kunsthalle Lothringer 13 ist ein ehemaliges Fabrikgebäude im Stadtteil Haidhausen und wird als Präsentationsort für junge Kunst genutzt. Die Kunsthalle Lothringer 13 bietet jungen Münchner Künstlerinnen und Künstlern ein Präsentationsumfeld, um ihre Positionen im nationalen und internationalen Kunstbetrieb zu stärken.

Die griechischen und römischen Skulpturen in der Glyptothek begeisternIm Urlaub die Galerien wie die Akademie der Bildenden Künste in München besichtigenDie kulturellen Angebote in den Münchner Galerien besichtigen

Bei dem Ausflug durch das breite kulturelle Angebot in den Münchner Galerien stoßen Sie auch auf die Galerie Isolde Weiß, welche in der Ottostrasse mitten im Herzen von München beheimatet ist. Gemälde aus der Zeit zwischen 1840 und 1940 bilden den Schwerpunkt der Galerie Isolde Weiß. In der Kardinal Döpfner Strasse finden Sie im Reiseziel die Galerie Francaise vor, welche spezialisiert ist auf hochwertige Originalgraphiken und Gemälde von Ecole de Paris. Während die Galerie Pfefferle in der Reichenbachstrasse nette sehenswerte Gegenwartskunst ausstellt, können Sie in der Andreas Binder Galerie, welche in der Knöbelstrasse beheimatet ist, bewundernswerte zeitgenössische Kunst kennen lernen. Nach dem Besuch der Andreas Binder Galerie erwartet Sie in der Maximilianstrasse, die Gudrun Spielvogel Galerie, wo Sie konstruktive sowie lyrische und abstrakte Kunstwerke vorfinden. Wobei die Galeristin der Galerie Spielvogel eine klassische Position zur konkreten Kunst aus der Schweiz, Deutschland, Frankreich wie auch England vertritt. Bei dem Rundgang durch die Galerienlandschaft sollten Sie im Reiseziel München ebenso die Galerie im Haus der Kunst aufsuchen. Im Haus der Kunst können Sie einzigartige Ausstellungen, Biographien sowie Malereien und Farbholzschnitte bewundern. Abschließend nach dem Besuch im Haus der Kunst, empfehlen wir, das Sie unbedingt die sehr berühmte Galerie Thomas in München besichtigen. Die Galerie Thomas, welche Sie in der Maximilanstrasse vorfinden, konnte bereits im Jahr 2004 ihr 40jähriges Bestehen feiern und ist auf dem Gebiet des deutschen Expressionismus wie auch der klassischen Moderne, eine führende internationale Galerie mit Weltruf. Attraktive Sehenswürdigkeiten in der Galerie Thomas sind die Ausstellungen der Künstler vom Blauen Reiter sowie die vielen sehenswerten Werke im Bereich moderner und zeitgenössischer Kunst.

Auch das Museum Brandhorst im Kunstareal in der Maxvorstadt von München beherbergt Sammlungen für moderne und zeitgenössische KunstIm Urlaub ebenso die Theater und Musicalbühnen in München aufsuchenMünchen lässt in der Bayerischen Staatsoper im Urlaub keine Musikwünsche offen

Was die Musik angeht, so lässt die Stadt München auch keine Musikwünsche offen und hat für Liebhaber jeder Musiksparte, etwas zu bieten. Zu Münchens Theatern und Musicalbühnen gehören beispielsweise das Theater der Jugend, das bekannte Deutsche Theater, das Münchner Volkstheater sowie die Münchner Kammerspiele und die Bayerische Staatsoper. Das Theater der Jugend, welches sich in der Schauburg befindet, bietet ein Programm das besonders auf junge Zuschauerinnen und Zuschauer zugeschnitten ist. Das Deutsche Theater, welches in Fröttmaning Zuhause ist, bietet eine Bühne mit besonderem Flair und Entertainment der Extraklasse. Rein äußerlich in vier Zeltbauten untergebracht, wartet das Innere vom Deutschen Theater, mit einem perfekten Ambiente auf, welches den Theaterbesuch zu einem wahren Genuss macht. Ob Moulin Rouge oder Ballsaison, das Deutsche Theater ist das Ballhaus der Stadt München und Gastgeber diverser Gallas, Tanzturniere sowie Feste. Das Münchner Volkstheater spielt bayerische Stoffe radikal jung und sorgte beispielsweise mit der Urfassung von Lulu, für ein sehr großes Aufsehen. Architekturinteressierte sollten bei ihren Aufenthalt in München die Münchner Kammerspiele aufsuchen, welche zu den bedeutendsten deutschen Sprechtheatern zählen. Die Bayerische Staatsoper bietet ihren Gästen eine bunte Welt aus Bild sowie Ton und wartet mit Opern, Ballettaufführungen, Konzerten wie auch mit hörenswerten Liederabenden auf.

Bei der Kurzreise nach München auch in Konzerte oder Ballettaufführungen gehenIm Urlaub auch einen Ausflug in das schöne Umland von München unternehmenMünchen bietet für einen Tagesausflug auch eine sehr sehenswertes Umland

Bevor Sie einen Tagesausflug durch Münchens kulturelles Umland unternehmen, sollten sie sich stärken und ein Ausflug zu einen der vielen Feinschmeckermärkte von München machen. Kulinarisch bietet beispielsweise der Viktualienmarkt eine Vielzahl an Köstlichkeiten aus aller Welt und der Bayrischen Umgebung. Hier kaufen auch Münchens Sterneköche, wie beispielsweise Eckart Witzigmann ein. Auf 22 000 m² finden Sie Blumen, exotische Früchte, Wild, Geflügel, Gewürze, Käse, Fisch, Säfte und alles, was das Feinschmeckerherz höher schlagen lässt. Fazit: München ist eine Stadt, die keine Wünsche offen lässt und wer sich auf die oberbayerische Metropole einlässt, erliegt sehr schnell ihrem überreichlichen Charme und dem einzigartigen Flair! Übrigens, die bayerische Landeshauptstadt gestattet den Urlaubsgästen auch eine Vielzahl von Ausflügen in eine äußerst bemerkenswerte Umgebung, wo die Urlaubsgäste in der Urlaubszeit in Bayern, den verschiedenartigsten Interessen nachgehen können. So findet der Reisende um das Reiseziel München herum, sehenswerte Städte wie Bad Tölz, Landshut, Bad Aibling, Rosenheim, Fürstenfeldbruck, Freisingen, Pfaffenhofen, Dachau, Erding oder Landsberg vor, welche eine Kurzreise wert sind. Reisende welche einen etwas längeren Urlaub in München verbringen möchten, können bei einer Städtereise oder bei einem Tagesausflug viele interessante Sehenswürdigkeiten in Kempten, Garmisch Partenkirchen, Braunau, Passau, Deggendorf, Regensburg, Ingolstadt, Augsburg, Nürnberg, Würzburg, Ulm oder in Stuttgart besichtigen.


Geschrieben: 14.09.2008 - 00:34  | Abgelegt: Reiseführer Bayern | Ergänzungen: 2

Stadtrundfahrt wird im Reiseführer wie folgt ergänzt: Sie möchten einmal eine ganz außergewöhnliche Stadtrundfahrt durch München machen? Sie möchten München einmal unvergleichlich anders erleben. Ergründen Sie München doch einmal mit einen komfortablen Rikscha Mobil und entdecken Sie die Bayerische Metropole individuell und aus einer völlig neuen Perspektive! Genießen Sie die bequeme sowie behagliche Fahrt und lassen sich einfach überraschen, was das galante Münchner Radlerteam, alles interessantes zu zeigen oder zu erzählen hat. Geruhsam werden bei der gemütlichen Stadtrundfahrt durch München - viele Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise der Marienplatz, die Schrannenhalle, die Theatinerkirche, die Staatskanzlei, die Ludwigstraße, der Karolinenplatz und der Königsplatz sowie der Englische Garten inkl. Teehaus, an Ihnen vorbeiziehen. Die Stadt München bietet selbst Stadtführungen für Kinder an. Ob Geschichtsfan, Filmliebhaber oder Tierfreund, bei den Stadtführungen für Kinder ist in München für Kurzweile gesorgt. Zum Beispiel bei einer exklusiven Tierparkführungen durch den Tierpark Hellabrunn. Das hautnahe Erleben der außergewöhnlichen Tierwelt und nicht zuletzt eine Freifahrt mit dem Karussell oder der Eisenbahn machen die Tierparkführung durch Münchens Tierpark - zu einem unvergesslichen Erlebnis...

Bei der Stadtrundfahrt durch München auch die Parkanlage vom Schlosspark und den Tierpark Hellabrunn besichtigen
Oktoberfest wird im Reiseführer wie folgt ergänzt: Das Oktoberfest lädt immer schon auf der Münchner Theresienwiese zum Feiern ein und im Jahr 2010 feiert die Landeshauptstadt München ein besonderes Jubiläum. Vom Mitte September bis Anfang Oktober schlagen bei dem 200 Jahre Oktoberfest Jubiläum, auf der Theresienwiese wieder Spass und Feierfreude die Zelte auf. Die Theresienwiese wurde im Laufe der Zeit zwar zur Wiesn umbenannt, doch der Begriff ist als Synonym für das größte Volksfest der Welt bekannt. Aus Anlass dieses Jubiläums werden die Gäste der bayerischen Landeshauptstadt ein Festprogramm erleben, welches über das Volksfestvergnügen hinaus, den 200ten Wiesn Geburtstag mit vielen Höhepunkten aus Kunst, Kultur und Brauchtum würdigt. Im Jubiläumsjahr erinnert München besonders an die Anfänge des Oktoberfestes auf der Wiesn. Der Südteil der Wiesn bietet daher Platz für eine historische Theresienwiese, deren Attraktionen die Geschichte und die Entwicklung des Oktoberfest sinnlich erfahrbar machen. Die Urlaubsgäste auf dem Oktoberfest können beim Trachten und Schützenzug, wenn rund 8.000 Mitwirkende durch die Münchner Innenstadt hin zur Oktoberfestwiese ziehen, in das alte bayerische Brauchtum eintauchen. Der berühmte Trachten und Schützenzug spiegelt dann in eindrucksvoller Weise, die interessante Vielfalt - der brauchtümlichen Heimatverbundenheit wieder...

Bei dem Urlaub in München können die Urlaubsgäste auf dem Oktoberfest den Trachten und Schützenzug bestaunen
Hier können Sie den Reiseführer ergänzen...

Dieser Reiseführer befindet sich im Aufbau und Bedarf noch Erweiterungen wie auch Ergänzungen. Wenn Sie Lust haben, können Sie diesen Reiseführer mit nicht erwähnten Sehenswürdigkeiten erweitern. Aber auch Reise Tipps zu Ausflugsziele, welche bei einer Städtereise für Reisende von Interesse sein könnten, werden hier gerne veröffentlicht. Wenn Sie sich in diesem Reise und Urlaubsziel gut auskennen, würde es uns freuen, wenn Sie den Reiseführer für München - mit Ihren Wissen verbessern und erweitern...

München Reiseführer erweitern:
Objekt
Kontakt Mail
Homepage

Reise Informationen zum Objekt, Sehenswürdigkeit oder Ausflugsziel...



    

Städtereiseführer

Im Taschenbuchformat
oder als eine gebundene
Ausgabe - bestellen...

Kultureller Urlaub in Deutschland

Reise Sehenswürdigkeiten in Deutschland

Beliebte Länderreiseziele finden

Urlaubsregionen für den Urlaub

Urlaubsregionen

Beliebte Urlaubsregionen finden

Wo kann man im Winter gut Ski fahren oder wo findet man für den Sommerurlaub die besten Sandstrände? Wo befinden sich in Deutschland die wundervollen & attraktiven Urlaubsregionen...

Deutsche Urlaubsregionen

Städtereiseziele in Deutschland

Städtereisen

Beliebte Städtereiseziele finden

Wo kann man im Urlaub gut Essen gehen oder wo befinden sich die prächtigsten Museen? Erfahren Sie interessantes über populäre deutsche Metropolen oder entdecken Sie sehenswerte und attraktive Attraktionen...

Berlin Urlaub SehenswürdigkeitenBremen Urlaub SehenswürdigkeitenHamburg Urlaub SehenswürdigkeitenDresden Urlaub SehenswürdigkeitenMünchen Urlaub SehenswürdigkeitenWiesbaden Urlaub SehenswürdigkeitenDüsseldorf Urlaub SehenswürdigkeitenPotsdam Urlaub SehenswürdigkeitenSaarbrücken Urlaub SehenswürdigkeitenHannover Urlaub SehenswürdigkeitenMagdeburg Urlaub SehenswürdigkeitenMainz Urlaub SehenswürdigkeitenSchwerin Urlaub SehenswürdigkeitenStuttgart Urlaub SehenswürdigkeitenErfurt Urlaub SehenswürdigkeitenKiel Urlaub Sehenswürdigkeiten

Reiseführer RSS-Feed Abo

Reiseinformationen RSS-Feed

Reiseinformationen Abonnieren

Sie möchten nicht jeden Tag auf Verdacht nachschauen, was es neues auf unserem Reiseführer gibt, sondern möchten bequem und auch anonym benachrichtigt werden, wenn wir aktuelle Reise Informationen veröffentlichen? Kein Problem! Abonnieren Sie doch einfach unser RSS-Feed!

RSS 2.0 feed

Anbieterkennzeichnung

Impressum

Kontaktmöglichkeiten finden

Sie möchten jetzt gerne wissen, wer sich hinter den vielen Reise Informationen versteckt und suchen - verzweifelt - nach einer Möglichkeit, dieses heraus zu finden? Das ist überhaupt nicht schwierig! Besuchen Sie doch einfach unsere Anbieterkennung und lernen Sie uns kennen!

Impressum

Städtereise München: Alle Sehenswürdigkeiten von München, welche auf unserem Reiseführer beschrieben wurden, sind von uns mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert sowie nach besten Wissen und Gewissen erstellt worden. Dennoch sind Fehler nicht auszuschließen. Daher kann eine Haftung trotz sorgfältiger Prüfung auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität nicht übernommen werden. Weiterhin übernehmen wir insbesondere keine Haftung für Konsequenzen, welche durch indirekte oder direkte Benutzung der Städtereise Informationen (Sehenswürdigkeiten München) entstehen. Es handelt sich bei den im Reiseführer veröffentlichten Städtereise Informationen - lediglich um subjektive Einschätzungen...

Online Angebote, Grafik und Design sowie Internet Marketing von Deutschland Urlaub Reisen © bei Mediagreen Medienservice